Archiv für den Tag 4. November 2015

Analyse der Teilnehmerzahlen zu Pegida und NoPegida am 02.11.2015 in Dresden

Am 02.11.2015 fand in Dresden eine Demonstration des Pegida-Bündnisses statt. Nach der Auftaktkundgebung zogen die Anhänger mit  einem Demonstrationszug durch die Altstadt. Beendet wurde die Veranstaltung nach einer Abschlusskundgebung am Ausgangsort. Dagegen protestierte das Bündnis Gepida (Genervte Einwohner protestieren gegen Intoleranz Dresdner Außenseiter) auf dem Postplatz. Anschließend zog der Gegenprotest in einem Demonstrationszug zum Bahnhof Neustadt. Das Dresdner Team der Forschungsgruppe „Durchgezählt“ war erneut auf der Straße, um mit verschiedenen Methoden die Teilnehmerzahlen möglichst genau abzuschätzen.
Analyse der Teilnehmerzahlen zu Pegida und NoPegida am 02.11.2015 in Dresden weiterlesen

Advertisements