Analyse der Teilnehmerzahlen zu Legida und NoLegida am 16.11.2015 in Leipzig

Am 16.11.2015 versammelte sich zum 27. Mal das Protestbündnis Legida zu einer Auftaktkundgebung auf dem Richard-Wagner-Platz mit anschließendem Marsch und Rückkehr über den westlichen Innenstadtring. Zugleich formierte sich wieder ein Gegenprotest zu dieser Veranstaltung.

Wenigsten 900 Personen bei Gegenprotest unterwegs

Im Vorfeld der Demo rief das Bündnis „Legida? Läuft nicht“ wieder zu einer zu einer studentischen Demo gegen Legida in Form eines Protestzuges auf. Dieser formierte sich an der Moritzbastei und zog  gegen 18:20  Uhr in die Innenstadt.

Nach Start des Zuges ermittelten zwei Zähler durch direktes Zählen beim Durchlaufen des Zuges von Ende bis Anfang die folgenden Zahlen:

664 (Zähler A) und 725 (Zähler B)

Auf Höhe des Bildermuseum nahmen wir eine weitere, diesmal stationäre Zählung vor:

787 (Zähler A) und 800 (Zähler B)

An gleicher Stelle nahmen wir das folgende Video auf, welches wir mittels direktem Markieren jeder einzelnen Person auswerteten:

Auf diese Art ermittelten wir ein Ergebnis von 807 Personen. Dabei blieben sicher einige Personen verdeckt bzw. unerfasst, während möglicherweise andere Personen doppelt markiert wurden. Eine Personenstrom-Analyse der Daten aus dem Video liefert das folgende Diagramm.

fig_16112015nolegida
Personenstrom des Demozuges von „Legida? Läuft nicht!“ Bild: Forschungsgruppe Durchgezählt

Damit ergibt sich ein durchschnittlicher Strom von 3,88 Personen pro Sekunde.

Im Anschluss an den Demozug des Gegenprotest begaben sich viele der Gegendemonstrationen an die verschieden Sammelpunkte des Gegenprotest. Dort emittelten wir gegen 19:30 die folgenden Zahlen:

  1. Hainspitze: 527 (Zähler A)
  2. Thomaskirchhof: 34 (Zähler B)
  3. Neues Rathaus: 20 (Zähler B)
  4. Gördeler-Ring: 310 (Zähler C)

In Summe ergibt dies 891 Personen.

Gegen 19:48 verlagerte sich Gegenprotest an der Hainspitze und Gördeler-Ring in Richtung Thomaskirchhof in Bewegung. Wir zählten bei diesem Ab- bzw. Zustrom insgesamt 686 Menschen.

Basierend auf diesen unmittelbaren Daten gaben wir daher die folgende erste Schätzung ab, welche zugleich auch unsere abschließende Schätzung ist:

Zwischen 550 bis 600 Menschen bei Legida

Gegen 19 Uhr versammelten sich die ersten Teilnehmer der Legida zur Auftaktkundgebung auf dem Richard-Wagner-Platz.

Dort nahmen wir gegen 19:30 folgende Schätzung der von der zentralen Menschenmasse bedeckten Fläche vor.

fläche_27legida
Flächenschätzung für die Legida-Kundgebung auf dem Richard-Wagner-Platz Bild: Google Bearbeitung: Forschungsgruppe Durchgezählt

Somit ermittelten wir eine Fläche von 469 Quadratmeter. Die Dichte schätzten wir als eher gering ein, mit etwa 1 bis 1,3 Personen pro Quadratmeter, was in etwa 469 bis 610 Personen entsprach.

In Anschluss an die Kundgebung startete ein Demozug der Versammlung über den Gördeler-Ring. Wir unternahmen während dieses Zuges mehrmalig den Versuch einer direkten Zählung. Dabei wurden wir aber teils sehr heftig mit lichtstarken Taschenlampen geblendet, siehe dazu insbesondere Video unten, sodass wir die Zählungen abbrachen und es bei folgender ersten Schätzung per Fläche beließen:

Auf Höhe des Schauspiel Leipzig nahmen das folgende Video auf, welches wir auch mittels direktem Markieren jeder einzelnen Person auswerteten:

Auf diese Weise ermittelten wir eine Anzahl von 555 Menschen.

fig_16112015legida
Personenstrom des Demozuges von Legida Bild: Forschungsgruppe Durchgezählt

Eine Personenstrom-Analyse der Daten aus dem Video liefert das folgende Diagramm. Damit ergibt sich ein durchschnittlicher Personenstrom von 4.52 Personen pro Sekunde.

Basierend auf unseren Daten, lässt sich also mit hoher Sicherheit sagen, dass zwischen 550 bis 600 Personen an der 27.Legida-Demonstration teilnahmen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s